Gärten altersgerecht Gestalten

Der Garten - ein Ort an dem ich ewig jung bleibe!

Viele Menschen sehen ihren Garten mit zunehmendem Alter immer mehr als Belastung an und vergessen dabei ganz, wieviel Freude ein Garten bereiten kann und welche außerordentliche Bereicherung des Alltags er darstellt.

Der eigene Garten wird besonders wertvoll, wenn der alltägliche Bewegungsradius durch körperliche oder auch geistige Einschränkungen zunehmend verkleinert wird.

Damit Sie die Freude am Garten nicht verlieren, sollten Sie rechtzeitig und Schritt für Schritt den Garten altersgerecht gestalten. Die Umgestaltung unterliegt zwei wesentlichen Gesichtspunkten:

  • Reduzierung des Pflegeaufwandes
  • Altersgerechte Anpassung der Baulichkeiten 

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Konzept, dass die Entwicklung der nächsten Jahre berücksichtigt. Bei Bedarf übernehmen wir die Realisierung und regelmäßige Pflegearbeiten.


Wir freuen uns über Ihre Anfrage

Die Datenschutzerklärung muss bestätigt werden ( * Pflichtfeld )